Christuskirche Rödental
Christuskirche Rödental

Bibelkreis

Jeden Mittwoch:

Wann: 16.00 bis 17.00 Uhr  zur Zeit per Email und siehe unten

                                        Kontakt: Pfr. Stefan, Tel. 1301

           20.00 bis 21.00 Uhr für junge Erwachsene im Jugendraum
                                        Kontakt: Christoph Maar, Tel. 752692

 

-------------------------------------------------------------------------------------

 

Für die Gruppe von 16.00 bis 17.00 Uhr

Eine Reihe von Mitarbeitern bereitet immer eine Einführung und Erklärung zum Text vor. Herzlichen Dank

 

Bibelkreis am 24.02.2021 mit Gedanken von Pfr. W. Stefan

Matthäus 12,43-50

43 Wenn der unreine Geist von einem Menschen ausgefahren ist, so durchstreift er dürre Stätten, sucht Ruhe und findet sie nicht. 44 Dann spricht er: Ich will wieder zurückkehren in mein Haus, aus dem ich fortgegangen bin. Und wenn er kommt, so findet er's leer, gekehrt und geschmückt. 45 Dann geht er hin und nimmt mit sich sieben andre Geister, die böser sind als er selbst; und wenn sie hineinkommen, wohnen sie darin; und es wird mit diesem Menschen am Ende ärger, als es vorher war. So wird's auch diesem bösen Geschlecht ergehen.

 

- Die Studentin ging gern nach Hause zu ihren Eltern. Daheim war immer alles schön aufgeräumt, geordnet und der Kühlschrank gefüllt. Sie fühlte sich im elterlichen Haus wohl. Sie selbst war aber nicht so ordentlich und dementsprechend sah es dann auch so aus, wenn sie das Haus wieder verließ.

- Ein Mann hatte einen Eingriff am Herzen und anschließend eine lange Reha. Die Ärzte sagen, er muss dringend etwas in seiner Lebensweise und Ernährung ändern, sonst wird es beim nächsten Mal noch schlimmer.

 

 

Jesus hatte eine heftige Diskussion mit den Pharisäern und Schriftgelehrten seiner Zeit, weil Er einen Menschen von einem unguten Geist befreit hat. Seine Gegner zeigen damit, wessen Geistes Kinder sie selbst sind.

 

Christus ist gekommen, um uns Menschen zu helfen. Er will uns durch die Vergebung reinigen und uns so Frieden mit Gott und mit unseren Mitmenschen ermöglichen. Dieses Reinigen und Aufräumen kann wie ein Frühjahrsputz sehr anstrengend sein. Auch von etlichem muss man sich trennen. Viele in Jahren gewachsene negative Gedanken müssen abgelegt werden. Entrümpeln der Seele ist angesagt.  Die unsauberen Geister der Vergangenheit müssen endlich mal raus.

 

Wenn uns Jesus reinigen und heiligen will, dann müssen wir auch neu gefüllt werden mit guten Gedanken, mit dem Evangelium und mit Gottes Geist. Und da wird sich wohl etliches in der Lebensweise ändern müssen, damit es am Ende nicht noch schlimmer wird. Gottes Wort heilt und stärkt die Herzen.

 

Die Wohnung sauber halten und sich um die Gesundheit kümmern, das sind lebenslange Prozesse. Ein Leben als Christ ist auch lebenslang und darüber hinaus.

 

Es wäre doch wunderbar, wenn unser Vater im Himmel an uns Freude hat und stolz sein kann auf unsere saubere und ordentliche Lebensweise. Möge sein Friede unsere Herzen mit einem lang anhaltendem Frieden stark machen.  

 

Impuls: Wo kann Gott in deinem Leben etwas aufräumen und heilen?

             Von welchen negativen Geistern soll er dich befreien?

 

 

 

 

 

 

Christuskirche Rödental

Pfarrbüro

Natascha Endruweit 

Klosterhof 2
96472 Rödental


Tel: 09563 - 1301
Fax: 09563 - 90039

 

Öffnungszeiten

 
Mo, Mi, Do: 
Di:

08:30 - 11.30 
15:00 - 18:00

Bergkirche

H.-Dieter Rempel

Müßweg 1b
96465 Neustadt


Tel: 09568 - 3001698

 

 

Spendenkonto: VR Bank Coburg

IBAN: 

DE25 7836 0000 0000 114510

BIC: GENODEF 1COS

 

   
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christuskirche Rödental